Startseite » Anleitungen » Snappi Stoffwindeln-Windelklammer Anleitung

Anleitung: Snappi Stoffwindeln-Windelklammer Anleitung

Die Snappi-Windelklammer, ersetzt die Sicherheitsnadel und revolutionierte das Wickeln mit Stoff vor über 26 Jahren. Es war schon damals eine praktische und zuverlässige Methode Stoffwindeln an ihrem Platz zu halten und das ganz ohne Sicherheitsnadeln. Auch heute ist die Snappi immer noch ein tolles Zubehör für alle Eltern die mit Mullwindeln oder Prefolds wickeln möchten.

Sie besteht aus einem dehnbaren und ungiftigem Material, ist T-förmig und hat an allen drei Enden kleine Haken. Diese Haken krallen sich in den Stoff der Windel und garantieren so einen sicheren Halt, bieten aber gleichzeitig viel Bewegungsfreiheit. Über der Stoffwindel muss immer eine wasserfeste

Überhose getragen werden. So bleibt die Feuchtigkeit im Inneren der Windel und auch die Snappi ist vor Kinderhänden geschützt.

Halte beim Anlegen der Snappi immer das flache Stück am Ende und ziehe nicht an den Ringen (siehe Video).

TrogMi - Snappi Windelklammer Anleitung

Pflege:

Reinige die Snappi mit warmen bis heißen Seifenwasser.

Nicht mit den Windeln in der Maschine mitwaschen, da die Haken die Windeln beschädigen können!

Enthält weder Latex noch Silikon.

Hergestellt in Südafrika.

Bei Klick wird dieses Video von den YouTube Servern geladen. Details siehe Datenschutzerklärung.

Warenkorb
Item added Item updated Item removed No more products on stock You entered wrong value.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Warenkorb
Home
Shop
Whats App
homestorecartcrossmenu-circle
it_ITItaliano
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram