Startseite » Anleitungen » Die modulare Babytrage KawoNi Fullbuckle-das Schnallentier

Anleitung: Die modulare Babytrage KawoNi Fullbuckle-das Schnallentier

In dieser Anleitung findest du alles zum KawoNi Fullbuckle. Diese Form des KawoNi hat die Schulterträger und den Hüftgurt zum schnallen und kommt somit den klassischen Berg-Kraxen sehr nahe.

Hier die Anleitung zum Downloaden:

Videoanleitung KawoNi Fullbuckle

Das Baby Vorne tragen

Wie du dein Baby vorne, vor dem Bauch tragen kannst, zeigen wir dir in dem folgenden Video:

  • KawoNi auf das Kind einstellen
  • Bei einem Neugeborenen, das Rückenteil durch Kippen oder Aaron verkürzen
  • Den KawoNi anlegen
  • Achtung: immer die Einstellung mit einem Knoten an den Ringen der Träger fixieren

Das Baby am Rücken tragen

Mit den Halfbuckel von KawoNi empfehlen wir ab Kopfkontrolle des Babys erst auf den Rücken zu tragen.

Die Kopfkontrolle ist vorhanden, sobald das Kind auf den Bauch liegt und kontrolliert den Kopf nach oben strecken kann.

Im folgenden Video kannst du folgendes finden:

  • Wie du dein Kind sicher und alleine auf den Rücken bekommst.
  • Wie du dein Kind sicher und alleine wieder vom Rücken runter bekommst.

Der KawoNi ohne Hüftgurt-KawoNi Onbuhimo

Der Onbuhimo ist durch den fehlenden Hüftgurt klein und handlich und besonders für kurze Strecken größerer Kinder gedacht.

Im Video findest du:

  • KawoNi zum Onbuhimo umbauen
  • Den KawoNi Onbu auf das Kind einstellen
  • Den KawoNi Onbu vorne anlegen
  • Den KawoNi Onbu sicher und alleine hinten anlegen
  • Den KawoNi Onbu sicher und alleine vom Rücken runter holen.
Warenkorb
Item added Item updated Item removed No more products on stock You entered wrong value.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Warenkorb
Home
Shop
Whats App
homestorecartcrossmenu-circle
it_ITItaliano
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram